Stornierungen und Erstattungen

Mehrtägige Ausflüge

Buchungen

Buchungen für unsere Mehrtagestouren müssen mindestens 2 Wochen vor der Abfahrt erfolgen, um Ihren Platz zu sichern.

Eine Buchung wird erst nach Eingang der Anzahlung bestätigt. Zu den Zahlungsmöglichkeiten gehören direkte Einzahlung oder Kreditkarte.

Bei der Buchung ist eine Anzahlung von 50 % erforderlich, es sei denn, auf der Profilseite der Reise ist ein anderer Betrag angegeben. Der Restbetrag (50%) kann bei Antritt der Reise gezahlt werden – es sei denn, auf der Reiseprofilseite ist etwas anderes angegeben.

Annullierungen

Die folgende Tabelle zeigt, wie viel wir Ihnen im Falle einer Stornierung in Rechnung stellen werden, je nachdem, wie lange Sie uns vorher Bescheid geben.

– Bei Stornierung 2 Wochen oder mehr vor der Abreise: volle Rückerstattung der Anzahlung.
– Wenn mehr als 1 Woche, aber weniger als 2 Wochen vor der Abreise storniert wird: 75% der Anzahlung Stornogebühr (25% Rückerstattung)
– Bei Stornierung weniger als 1 Woche vor Abreise: 100 % der Anzahlung als Stornogebühr (keine Rückerstattung)

Touren mit Übernachtung

Buchungen

Eine Anzahlung in Höhe von 50 % 48 Stunden vor der Abfahrt ist erforderlich, um eine Abfahrt auf unseren Übernachtungstouren und Wochenendausflügen zu sichern. Eine Buchung wird erst nach Eingang der Anzahlung bestätigt. Zu den Zahlungsmöglichkeiten gehören direkte Einzahlung oder Kreditkarte. Der Restbetrag (50%) kann bei Antritt der Reise gezahlt werden – es sei denn, auf der Reiseprofilseite ist etwas anderes angegeben.

Annullierungen

Bei Stornierung 48 Stunden oder mehr vor der Abfahrt: volle Rückerstattung der Anzahlung.
– Wenn mehr als 24 Stunden, aber weniger als 48 Stunden vor der Abreise storniert wird: 75 % der Stornogebühr für die Anzahlung (25 % Rückerstattung)
– Bei Stornierung weniger als 24 Stunden vor der Abreise: 100 % der Stornogebühr für die Anzahlung (keine Rückerstattung)

Tagestouren

Buchungen

Eine Anzahlung von 50% 24 Stunden vor Abfahrt ist erforderlich, um eine Abfahrt unserer Tagestouren zu arrangieren. Eine Buchung wird erst nach Eingang der Anzahlung bestätigt. Zu den Zahlungsmöglichkeiten gehören direkte Einzahlung oder Kreditkarte. Der Restbetrag (50%) kann bei Antritt der Reise gezahlt werden – es sei denn, auf der Reiseprofilseite ist etwas anderes angegeben.

Annullierungen

– Bei Stornierung 24 Stunden oder mehr vor der Abfahrt: volle Rückerstattung der Anzahlung.
– Bei Stornierung mehr als 12 Stunden, aber weniger als 24 Stunden vor der Abreise: 75% der Stornogebühr der Anzahlung (25% Rückerstattung)
– Bei Stornierung weniger als 12 Stunden vor der Abfahrt: 100 % der Stornogebühr für die Anzahlung (keine Rückerstattung)

Erstattungspolitik

Es gibt keine Rückerstattung für Touren, die aufgrund falscher Angaben zu körperlichen Fähigkeiten und/oder bestehenden oder früheren Gesundheitszuständen storniert werden. Wenn ein Kunde die im Teilnehmerformular gestellten Fragen nicht beantwortet oder sich weigert, diese zu beantworten, behält sich Dingotours das Recht vor, die Leistung ohne Rückerstattung zu verweigern. Zu den Fragen, die genau beantwortet werden müssen, gehören die nach der körperlichen Gesundheit, der Erfahrung mit dem Fahrrad oder Kajak und früheren Unfällen. Beispiele für Versäumnisse, die mit Sicherheit eine Stornierung ohne Erstattung bedeuten.

Es gibt auch keine Rückerstattung, wenn Sie einfach Ihre Meinung ändern, nachdem Sie die Tour gebucht haben (siehe oben für unseren Stornierungsplan), feststellen, dass Sie sich die Tour nicht leisten können oder für den Abbruch Ihrer Tour verantwortlich sind.

Sie haben jedoch das Recht auf eine vollständige Rückerstattung, wenn die von Ihnen gebuchte Tour wesentlich von der Beschreibung auf unserer Website abweicht.

Andere Informationen

Dingo Tours haftet nicht für Schäden, Kosten oder Unannehmlichkeiten, die durch Verspätungen öffentlicher Verkehrsmittel, Fahrplanänderungen, Streiks, Fahrzeugpannen, höhere Gewalt oder andere Umstände verursacht werden. Dingo Tours agiert ausschließlich als Vermittler für die Sicherstellung der Unterkunft und des Transports, wo anwendbar, und kann nicht haftbar gemacht werden, falls eine Person oder ein Unternehmen den Transport, die Unterkunft oder andere Dienstleistungen erbringt.

Wir empfehlen dringend, dass Kunden, die an einer unserer Touren teilnehmen, eine Vollkaskoversicherung abschließen, die eventuelle Verletzungen abdeckt, einschließlich Evakuierungskosten und medizinischer Behandlung.