DIE SPEKTAKULÄREN NÖRDLICHEN STRÄNDE

Hohe Wellen, aufregende Wanderungen, waghalsige Surfer und atemberaubende Ausblicke

$379/2 Gäste
Extra Gast: Ab $45

5 Stunden

Abreise am Morgen oder Nachmittag

Passt gut zur Stadtrundfahrt

DIE NÖRDLICHEN STRÄNDE

Surfboards

Wenn unsere Strände einer der Gründe sind, warum ihr in Australien Urlaub macht, dann ist diese 5 Stunden-Tour genau das Richtige für euch: Unsere Nordstrände gehören zu den besten der Welt, die man besuchen kann. Freuet euch auf hohen Wellengang, aufregende Spaziergänge, waghalsige Surfer, schicke Villen, atemberaubende Ausblicke, windgepeitschte Dünen, lange Riffe und herrlichen Sand. Zwischen Mai und November kommen noch hinzu: Südliche Glattwale und Buckelwale!

Wenn ihr die Sydney Harbour Bridge überquert, gelangt ihr in eine Welt, in der die Hektik des Big Smoke kein Thema mehr ist. Statt eines Durcheinanders von Einkäufern, Pendlern, Taxis, Fahrradkurieren und Verkäufern sind die Straßen gesäumt von flanierenden Müttern und Senioren, Möwen und natürlich den typischen Australiern: Surfern! Dennoch stehen die Strände des Nordens für Entspannung und Erholung und sind für viele Sydneysider ein beliebtes Ziel nicht nur für einen Tagesausflug, sondern auch für einen Wochenendtrip oder sogar einen Urlaub. Es ist noch gar nicht so lange her, da war selbst Manly am Eingang von Port Jackson für viele eher ein Ferienort als eine Satellitenstadt.


Die Reiseroute in Kürze (lässt euch genügend Spielraum für Überraschungsbesuche und Ergänzungen in letzter Minute):

  • Sobald wir die Sydney Harbour Bridge überquert haben, halten wir am Balmoral Beach, einem der Juwelen der Strandszene am Hafen von Sydney.
  • Weiter geht es über die Spit Bridge und Halt am Seaforth Bluff, um die großartige Aussicht auf den mittleren Hafen von Sydney zu genießen.
  • Eine entspannte Fahrt durch den südlichen Teil des Garigal National Park führt uns zum Middle Creek Reserve in Narrabeen. Hier können wir mit etwas Glück Kookaburra’s, Pelikane und sogar einen schwarzglänzenden Kakadu, einen Fischadler und einen Goanna beobachten.
  • Und weiter geht es zum Palm Beach – dem nördlichsten Strand Sydneys und beliebter Treffpunkt der Reichen und Schönen.
  • Von dort fahren wir langsam in Richtung Süden, vorbei an einer Reihe von berühmten Stränden: Avalon Beach, Narrabeen, Dee Why, Curl Curl und schließlich Manly.
  • Unterwegs halten wir für kurze Spaziergänge am Longreef (einer der eindrucksvollsten Strände der nördlichen Halbinsel von Sydney mit einer Landzunge und einem ausgedehnten Riff, das ein geschütztes Wasserreservat ist.), am Dee Why und bei Bedarf sogar für ein Bad in einem Ocean Rockpool in Curl Curl.
  • In Manly angekommen, machen wir uns direkt auf den Weg zu den Manly Heads, um auf dem kurzen Fairfax Walk durch diesen Teil des Sydney Harbour National Park den herrlichen Sonnenuntergang zu genießen.
  • Dann ist es Zeit für die Rückfahrt nach Sydney, und wir werden gegen 6.30 Uhr am Hotel abgesetzt.
  • Es sei denn ihr wollt es euch in Manly bei einem Bier am Strand oder am Pier gemütlich machen, oder in einem der örtlichen Restaurants oder Aussie-Pubs in diesem ehemaligen Ferienort am Meer ein schönes Abendessen genießen. Die Fähre von Manly zurück in die Stadt verkehrt bis Mitternacht und bietet eine günstige und unvergleichliche Aussicht auf ikonische Orte in Sydney wie den Hafen, Shark Island, das Opernhaus und die Brücke.
Wiebebeach2
DIE NÖRDLICHEN STRÄNDE 6

Das erste, was ich immer tue, wenn ich nach einem langen Aufenthalt in Albersdorf nach Sydney zurückkehre, ist, mir an den Nördlichen Stränden die Zehen vom feinen Sand kitzeln lassen. Und ich nehme ein Bad im erfrischenden Meerwasser im wunderschönen Felsenpool von North Curl-Curl. Ich finde es toll, dass die Strände noch nicht von Touristen überlaufen sind. Die Atmosphäre ist so herrlich entspannt – ich bekomme jedes Mal einen leichten Kulturschock!

Wiebe Berëza, Dingo Tours Guide

Manly Ferry
Manly Ferry

Nördliche Strände mit Stadtrundfahrt oder Kuring-gai Chase NP

Unsere Tour zu den nördlichen Stränden ist sehr in sich abgeschlossen und kann auf Wunsch problemlos zu einer 8-stündigen Tagestour erweitert werden Vor allem im Sommer lohnt es sich, die Hafen- und Meeresküste zu erkunden oder ein Bad im Süßwasser der vielen Rockpools zu nehmen.

Die Tour kann auch mit unserer Halbtagestour nach Sydney kombiniert werden oder mit einer Tour zum Kuring-gai Chase National Park. Während des Buchungsvorgangs bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die North Beach Tour zu verlängern oder zu kombinieren (und so etwas Geld zu sparen)

PRIVATE TOUR:

$ 379/2 Gäste

Extrta Gast:

Ab $45


START:

8 AM oder 2 PM


DAUER:

4 Stunden:


ABHOLUNG/RÜCKGABE:

Hotel


EMPFOHLENE KLEIDUNG:

Bequeme Schuhe, Windjacke, Sonnenschutz
Schwimmsachen

  • Balmoral
  • Seaforth
  • Middle Creek Reserve
  • Palm Beach, Whales Beach
  • Avalon, Narrabeen, Dee Why, Curl Curl, Manly
  • Longreef
  • Manly Heads – Fairfax Walk
  • Fachkundiger Kommentar eines professionellen Guides
  • Abholung und Rücktransport von dein Stadthotel
  • 600 ml Wasser pro Person

Empfohlene Aktivitäten und Besichtigungen vor oder nach der Tour. Wir sind euch gerne bei der Planung und den Tickets behilflich!

  • Sydney Harbour Cruise
  • Besichtigung des Opernhauses von Sydney
  • Taronga-Zoo
  • Aquarium
  • Australian Museum
  • Museum of Contemporary Art (MCA)
  • NSW Art Gallery
  • Manly Ferry
  • La Perouse-Museum
  • Rivercruise to Sydney Olympic Park
  • Luna Park
  • Sydney Tower (mit Buffet)
  • Sydney Bridge Climb
Bal Moral Kiosk
DIE NÖRDLICHEN STRÄNDE 7

BEWERTUNGEN

We found a gem! Not only is Sydney a beautiful city worth multiple visits, but Jelle was a personable, well spoken guide. It was great seeing all of the special places in this great city. I left the tours wanting to come back again. What else can I say? Äußerst empfehlenswert
William C, Hawaii
Wir hatten einen fantastischen Nachmittag, der sehr individuell gestaltet war. Wir haben viele Orte besucht, die abseits der großen Touristenattraktionen liegen, die aber von den Einheimischen genutzt und genossen werden. This was an unforgettable afternoon. It was like seeing Sydney through different eyes. I would highly recommend this tour. Thank you to our guide for giving us unforgettable memories of Sydney. WUNDERSCHÖN What else can I say? Äußerst empfehlenswert
Keith, North Yorkshire
Jelle ist ein exzellenter Reiseleiter, der uns die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Sydneys zeigte und uns auch viele Fotostopps einräumte. Wir können ihn und seine Tour ohne Zögern weiterempfehlen.
John , Melbourne

Mach einen ganzen Tag draus

Während des Buchungsvorgangs unserer Halbtagestour Highlights of Sydney habt ihr die Möglichkeit, eine Halbtagestour zum Kuring-gai-Chase NP und zu den Northern Beaches zu buchen. Beide Touren sind sehr empfehlenswert und können auch zu einer Ganztagestour kombiniert werden.

Halbtägige Stadtrundfahrt

Unsere geführte Stadtrundfahrt durch Sydney ist der perfekte Start oder Abschluss eueres Australienurlaubs. Denn wir sehen alle Hot Spots und touristischen Ikonen der Stadt. Nach der Tour wird ihr wahrscheinlich beschließen euren Aufenthalt in der schönsten Stadt der Welt zu verlängern!

Ku-ring-gai Chase NP

Ein Ausflug zu den gewundenen Bächen, den Stränden, dem Regenwald und den Eukalyptusbäumen, den felsigen Klippen und Mangroven des zweitältesten Nationalparks Australiens, dem Ku-ring-gai Chase National Park im Norden Sydneys, ist unschlagbar, um den Staub des Big Smoke abzuschütteln.