KANANGRA!

WILDNIS-SAFARI IN DEN GREATER BLUE MOUNTAINS

Zwei Tage tief in der Wildnis der Greater Blue Mountains World Heritage Area

(8 bewertungen)

$2250/2 Guests
Extra Gast: Ab $700

2 Tage/1 Nacht

Flughafentransfer inklusive

Vögel und Wildtiere

WILDERNESS SAFARI IN THE GREATER BLUE MOUNTAINS

Akubrahat3

Unsere Blue-Mountain-Übernachtungssafari wird einem zum Weltnaturerbe gehörenden Nationalpark gerecht, indem sie viel Platz und Zeit bietet, um die atemberaubenden Great Blue Mountains, die Central Tablelands und die Great Dividing Ranges von NSW zu erkunden.

Mit ihren tiefen Schluchten und hoch aufragenden Klippen bieten die von der UNESCO anerkannten Blue Mountains eine der schönsten Wildnislandschaften Australiens – aber sie sind auch bei den Touristen in Sydney sehr beliebt.

Vermeiden wir also die Menschenmassen und gehen wir tiefer – tief in die Kanangra Boyd Wilderness. Erleben Sie das Beste der Greater Blue Mountains World Heritage Area mit ihren versteckten Canyons und dichten Wäldern und beobachten Sie die einheimische Tierwelt in ihrem natürlichen Lebensraum.

Auf dieser Kleingruppen-Safari mit Übernachtung in der Wildnis der Greater Blue Mountains erhalten Sie persönliche Betreuung und viel Zeit zum Erkunden.

Mit einem fachkundigen Führer, der die Navigation und die Kommentare übernimmt, können Sie sich ganz auf die Landschaft und das Erlebnis konzentrieren. Beobachten Sie Wildtiere wie Schnabeltiere, Sumpfwallabys, Wombats und graue Kängurus. Besuchen Sie Wasserfälle, Eukalyptuswälder und steilwandige Canyons und halten Sie unterwegs in kleinen Dörfern an.

Diese vollgepackte Übernachtungsexpedition kann auf eigene Faust sehr zeitaufwändig sein, aber diese geführte Tour kümmert sich um alle Details.

DIE HEUTIGEN HIGHLIGHTS
  • Enjoy valley walks to experience the heart of the Blue Mountains from the inside.
  • Discover remote waterfalls, magnificent canyons, ancient ridges, and ferny rainforests.
  • Spot a platypus, an eastern grey kangaroo, a brush-tailed rock wallaby, a superb lyrebird, a common wombat and an abundance of birds in the wild
  • Experience the rich and natural diversity and cultural history of a World Listed Heritage Area off the beaten track
  • Bestaunt eines der ältesten und größten Höhlensysteme der Welt bei der 1-stündigen Wanderung durch die Kaiserhöhle.
  • Verbringt eine Nacht im kultigen und denkmalgeschützten Jenolan Caves House in einer der größten und ältesten Höhlen der Welt.
TODAY’S ITINERARY

Wir starten spätestens um 7.30 Uhr, um dem Verkehr zu entgehen, und machen uns direkt auf den Weg zu Australiens eigenem Grand Canyon, wo wir einen ereignisreichen Tag mit Begegnungen mit wilden Tieren, spektakulären Ausblicken und Erkundungsspaziergängen verbringen werden. Unterwegs überqueren wir die Sydney Harbour Bridge, bevor wir den Morgentee mit wilden Kängurus tief im australischen Busch genießen. Erleben Sie Kängurus aus nächster Nähe sowie freundliche Papageien und Kakadus.

Auf unserer Rundwanderung (ca. 1-2 Stunden, abhängig von der Beweglichkeit der Gäste und dem Wetter) entlang des Jamison Valley entdecken wir heute Wasserfälle, herrliche Schluchten, Eukalyptus- und Regenwälder und eine Fülle einheimischer Vögel. Die wahre Schönheit der Jamison spricht für sich selbst bei den berühmten Three Sisters.

After an Aussie picnic at our secret hideaway (far from any tourist canteen), we descent halfway down the remote Grose Valley for spectaculair and interrupted vistas over Mount Banks, the Bridal Veil Falls and Pulpit Rock.

Am Nachmittag fahren wir die Great Dividing Range hinauf und in die Central Tablelands, um die Einsamkeit und Schönheit des ländlichen NSW zu genießen, bevor wir in Jenolan ankommen, wo sich im Jenolan Karst Conservation Reserve eine der spektakulärsten Kalksteinhöhlenformationen der Welt befindet.

Having settled into our room of the charming, heritage listed Jenolan Caves House, it is time of another highlight: a walk around the fairy-like Blue Lake for a realistic chance to see the resident platypus in the wild!

Ein Abendspaziergang (oder ein Morgenspaziergang am nächsten Tag) im versteckten, unbekannten McKeown’s Tal bringt uns in die Nähe des gefährdeten Brush-Tailed Rockwallaby!

Dinner at the Jenolan Caves House (at own expense).

Übernachtung: Jenolan Caves House

TODAY’S HIGHLIGHTS
  • A brisk morning walk to spot a platypus, a brush-tailed rock-wallaby or a wombat.
  • Off-road drive to the remote Kanangra Plateau, part of the 5% remaining true wilderness in NSW. Spot herds of eastern grey kangaroos and plenty of pretty-faced & swamp wallabies (true name) on the way.
  • The 2 hour walk on Kanangra Plateau. offering spectaculair views over large parts of the Greater Blue Mountains Worlds Heritage Area.
  • Die Aussicht und die ultimativen Fotomöglichkeiten an der Kanangra Wall und dem blauen Eukalyptuswald von Kanangra Deep. Falls Sie sich jemals gefragt haben, woher der Name “Blue Mountains” kommt.
  • Mittagessen im alten Postamt des malerischen Entdeckerdorfs Hartley mit Besuch der örtlichen Aborigine-Galerie.
  • Route pittoresque à travers la magnifique vallée de Hartley Vale, avec de bonnes chances d’apercevoir des roselins orientaux, d’autres kangourous, un émeu ou un aigle à queue blanche.
  • Visit of the Mt Tomah Botanical Gardens, the only botanical gardens in the world to be integrated in a world heritage area. Good area to spot an eastern spine-bill, a satin bowerbird, Australian king parrots or a bassian trush.
TODAY’S ITINERARY

Nach einem ausgiebigen Frühstück in unserem Hotel (im Preis inbegriffen) machen wir uns auf den Weg zu einem weiteren Nationalpark in der Great Blue Mountains World Heritage Area: den Kanangra Walls, dem Kanangra-Boyd National Park.

An easy but refreshing walk along the valley ridge seamed with silver banksia, bright red mountain devils and white flowering hakeas offers unparalleled views across one of Australia’s most spectacular landscapes with its waterfalls, exposed spikes of ancient rocks and misty mountains.

In the depths of the gorge, spot an Australian red cedar or the gorgeous flame robin. Or look up to see some soaring wedge-tail eagles.

Auf dem Rückweg durch die australischen Wälder der Great Divide erleben wir einen weiteren Höhepunkt der Tour: eine hautnahe Begegnung mit Wombats in freier Wildbahn! Wie die meisten Beuteltiere sind auch diese nahen Verwandten des Koalas meist früh morgens oder spät abends aktiv, wenn sie ihre unterirdischen Höhlen zum Grasen verlassen. Lassen Sie sich diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen, diese wunderschönen Tiere in ihrem eigenen Lebensraum zu sehen!

Nach dem Mittagessen im historischen Dorf Hartley fahren wir über die malerische Bell’s Line of Road zu einem abgelegenen Aussichtspunkt an den grünen Hängen des Mount Banks, einem der höchsten Punkte des Blue Mountains National Park auf den nördlichen Bergrücken des Grose Valley.

A short drive later we find ourselves amount the flowering grass trees, giant ash gums and enigmatic Wollemi pines of the Blue Mountains Botanic Gardens of Mt Tomah. Look out for the clever satin bowerbird!

Rückkehr zu Ihrem Hotel um ca. Um 17 Uhr kehren Sie ins Hotel zurück, vollgepackt mit Erinnerungen, die ein Leben lang halten werden.

Carlos
Wildnis-Safari in den Greater Blue Mountains 4

Einer meiner Lieblingsmomente der Greater Blue Mountains Wilderness Safari findet auf der Terrasse des Jenolan Cave House statt, kurz nach 17 Uhr, wenn alle Tagestouristen weg sind und wir – meine Gäste und ich – eine intensive Ruhe genießen können, die man in der Stadt nirgendwo findet. Nur unterbrochen von einem Wallaby, einem prächtigen Leierschwanz oder einem freundlichen Kellner, der unser wohlverdientes Bier bringt!

Carlos Demnati, Tour Guide

Auf unserer Wanderung durch das McKeown Valley hatten wir eine Begegnung mit einem seltenen Brush Tail Rock Wallaby!

PREIS (2 Gäste):

$ 2250

Pro extra Gast:

Ab $ 700

Zuschlag für Einzelzimmer:

$ 145


START:

7 AM


DAUER:

2 Tage


ABHOLEN/ABLIEFERN

Hotel, Flughafen oder Kreuzfahrtterminal


EMPFOHLENE KLEIDUNG:

Bequeme Wanderschuhe, Pullover, Wind-/Regenjacke, Sonnenschutz

  • Talwanderungen, um das Herz der Blue Mountains von innen zu erleben.
  • Platypus & Brushtail Rock Wallaby’s
  • Besucht die ältesten und größten Höhlensysteme der Welt
  • Übernachtung im kultigen und denkmalgeschützten Jenolan Caves House.
  • 2-stündige Wanderung auf dem Kanangra-Plateau
  • Besuch des Botanischen Gartens Mt Tomah
  • Fachkundiger Kommentar von einem professionellen Reiseleiter
  • Abholung und Rücktransport von Ihrem Stadthotel, Flughafen oder Kreuzfahrtterminal.
  • Private Tour – keine andere Gäste
  • 600 ml Wasser pro Person
  • 2 x Mittagessen
  • 1 x Frühstück
  • Übernachtung
  • Jenolan Caves Imperial Tour
  • Alle Parkeintrittsgebühren

Empfohlene Aktivitäten und Besichtigungen vor oder nach der Tour. Wir sind euch gerne bei der Planung und den Tickets behilflich!

  • Sydney Harbour Cruise
  • Besichtigung des Opernhauses in Sydney
  • Flussfahrt vom Sydney Olympic Park in die Stadt
  • Featherdale Wildlife Park

BEWERTUNGEN

Amazing 2 Tage in den Blue Mountains. Jelle von Dingo Tours war ein fantastischer Führer, der vor Wissen strotzte und uns zu den wunderbarsten Orten ohne Menschenmassen führte. Wir hielten bei wilden Wallabys und Kängurus und vielen Vögeln. Die Schnabeltierbeobachtung war mein persönliches Highlight. Trotz des miserablen Wetters an Tag 2 haben wir noch einige kurze Spaziergänge an wunderschönen Orten unternommen. Ich würde diese Reise eher empfehlen als den typischen Ein-Tages-Trip. Ich kann Jelle nicht genug für zwei tolle Tage danken.
Auf einem zweitägigen Ausflug in die Blue Mountains mit Jelle.
Unsere Gruppe bestand aus fünf Personen. Zwei von uns und ein Brite mit zwei Kindern. Eine nette Gruppe.
Jelle weiß, wie man all die schönen Orte in den Blue Mountains findet, was nach 20 Jahren als Reiseführer nur logisch ist. Von den beliebten Orten wo viele Touristen kommen (obwohl Jelle versucht, diese so weit wie möglich zu meiden), bis hin zu den sehr ruhigen Orten. Danke Jelle für die schöne Fahrt, die lustigen Geschichten und die gute Organisation.
Amazing 2 Tage in den Blue Mountains. Jelle von Dingo Tours war ein fantastischer Führer, der vor Wissen strotzte und uns zu den wunderbarsten Orten ohne Menschenmassen führte. Wir hielten bei wilden Wallabys und Kängurus und vielen Vögeln. Die Schnabeltierbeobachtung war mein persönliches Highlight. Trotz des miserablen Wetters an Tag 2 haben wir noch einige kurze Spaziergänge an wunderschönen Orten unternommen. Ich würde diese Reise eher empfehlen als den typischen Ein-Tages-Trip. Ich kann Jelle nicht genug für zwei tolle Tage danken.
Marco, Belgium
Unsere Gruppe bestand aus fünf Personen. Zwei von uns und ein Brite mit zwei Kindern. Eine sympathische Gruppe. Jelle weiß, wie man all die schönen Orte in den Blue Mountains findet, was nach 20 Jahren als Reiseführer auch Sinn macht. Von beliebten Orten (obwohl Jelle versucht, sie so weit wie möglich zu meiden), an die viele Touristen kommen, bis hin zu superruhigen Orten. (…) Der Rest des Tages besteht aus einer Reihe von schönen Aussichten und kleinen Spaziergängen. (…) Wir beenden den Tag im Herzen der Blue Mountains, im Jenolan Caves Hotel. Wir besichtigen die Höhlen und genießen ein gutes Abendessen und einen wohlverdienten Schlaf. Noch vor dem Frühstück sehen wir am Blue Lake Schnabeltiere und treten dann die Rückreise an. Einige weitere Stopps unterwegs, eine schöne Wanderung durch einen Canyon und ein Besuch im Botanischen Garten runden diese zwei wunderbaren Tage ab. Vielen Dank, Jelle, für die schöne Fahrt, die lustigen Geschichten und die gute Organisation.
Tripadvisor Reviewer

ANDERE TOUREN ZU DEN BLUE MOUNTAINS

GREATER BLUE MOUNTAINS
Wilderness Overnight Safari

Zwei Tage in versteckten Canyons und dichten Wäldern um die einheimische Tierwelt in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.

Mountains, wine and dolphins

Entdecken Sie das Beste aus den Blue Mountains, dem Hunter Valley und Port Stephens. Mit Tal- und Strandwanderungen, Weinverkostungen und einer Delphinfahrt.

THE OUTBACK EXPLORERS TOUR
Gold, wine and wilderness

Eine Reise ins Outback von NSW mit seinen vielfältigen Landschaften, historischen Städten und einer reichen Tierwelt.

VON DEN BERGEN ZUR BUCHT
Sun, Surf & Wildlife

Diese 4-tägige Reise zeigt einige der schönsten und unberührtesten Gegenden von NSW und bietet ein unvergessliches Erlebnis, das alle Ihre Sinne anspricht.